Am 05.02.2019, dem Dienstag vor den Zeugnissen, fand im Theaterraum die letzte Debatte der 8. Klassen statt:

Die vier Debattantinnen Carla Wartini, Luca Pagel (beide 8/3), Florence Berg und Rebecca Rümmler (beide 8/1) erfuhren erst kurz vor Beginn, ob sie die Pro- oder Kontraseite zum Debattenthema:

Sollte Impfpflicht in Deutschland verbindlich geregelt werden?

vertreten mussten.

In Eröffnungsrunde, freier Aussprache und Schlussrunde stellten sie ihre Argumentationen vor und bezogen Position. Das Publikum bewertete Sachkenntnis, Ausdruckskraft, Überzeugungsfähigkeit und Gesprächsfähigkeit.

Allen vier Teilnehmerinnen haben wir Büchergutscheine überreicht, nach Auszählung der Zuhörerstimmen wurde Carla Wartini zur Siegerin im klassenübergreifenden Debattenfinale gekürt.

Herzlichen Dank den vier Debattantinnen!

Debattierwettbewerb Klasse 8